Innovative Ansätze in der ambulanten Pflege

Erstellt von mhs | |   St. Märgen

Unter diesem Titel lädt Timeout College am 29. April zu einem Impulsvortrag und Werkstattgespräch mit Jörn Schinzler

Montag, 29. April
17 Uhr
Thurner Wirtshaus St.Märgen

Unter dem Titel „Innovative Ansätze in der ambulanten Pflege“ wird Jörn Schinzler, Gründer und Geschäftsführer des ambulanten Pflegedienstes „ICH & DU“ in Freiburg, in einem Impulsvortrag und anschließendem Werkstattgespräch, dieses innovative Projekt nachbarschaftlicher Pflege vorstellen, welches erstmals das holländische Buurtzorg-Modell nach Deutschland bringt.

Im Zentrum der Pflege steht dabei nicht die reine Körperpflege und Wundbehandlung, sondern der ganze Mensch und dessen Einbindung in das soziale Leben. Es setzt auf Nachbarschaftspflege, will Hierarchien vermeiden und Selbstorganisation fördern. Das Projekt wird im Rahmen des „Innovationsprogramms Pflege“ vom Ministerium für Soziales und Integration des Landes Baden-Württemberg gefördert und vom Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation begleitet.