Unter der Sonne Licht - Poesie durch Solostimme und Sprechchor

Erstellt von mhs | |   Kultur

Sonntag, 3. Juni, 11h im Festsaal des Hofgut Rössle

Mit Agnes Zehnter, Monika Gasser und Studierenden des Studiengangs "amwort"

Studierende und Dozentinnen des Sprachgestaltungs-Studienganges amwort lassen sprechend poetische Klangräume entstehen. 

Ein sommerliches Programm mit Werken von Marie Luise Kaschnitz, Friedrich Hebbel, Rudolf Steiner, Albert Steffen u.a. 

Im Studiengang "amwort" an der Anthroposophischen Akademie für Therapie und Kunst, Dornach/CH lernt man die Sprache als künstlerisches Ausdrucksmittel kennen und sprechend handhaben.

In der Vertiefungsrichtung «Sprache als Kunst» steht die Poesie und ihr vielfältiger Ausdruck im Zentrum. Über den Ausdruck mit Seele und Körper wird die Wirkungskraft der Worte und Laute unmittelbar erfahrbar.

Im Aufbau befindet sich eine Spezialisierung in pädagogischer Richtung.

Im Studiengang Kunsttherapie, Fachrichtung Drama- und Sprachtherapie (anerkannte Vorbereitung auf die eidgenössische Höhere Fachprüfung), werden die sprachkünstlerischen Fähigkeiten zu gezielt eingesetzten therapeutischen Werkzeugen weitergebildet.

Eintritt frei; Spenden zu Gunsten der Akademie für Kunst & Therapie hochwillkommen!