Kammermusik im Hofgut Rössle in Breitnau

Erstellt von mhs | |   Kultur

Die "Kultur im Rössle" setzt am 29. April um 11 Uhr die Reihe der diesjährigen Konzerte fort mit Kammermusik für Violoncello und Klavier.

Die Cellistin Anne Hilse-Heideker und der aus Georgien stammende Pianist Alexander Geladze arbeiten bereits seit vielen Jahren zusammen und sind inzwischen zu einem kongenialen Duo geworden. 

Die beiden spielen Werke von Dmitri Schostakowitsch, Robert Schumann, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Leos Janácek.

Eintritt: 15/8 Euro

Auf Wunsch und Anmeldung (bis zum Vortag) bieten wir Besuchern einen Shuttle-Transport an zwischen der Haltestelle Breitnau/Kirche und dem Hofgut Rössle: kultur@timeout.eu oder 0176.98346316.