Alle  | Presse  |  Kultur  Schule  |  Kita  |  Breitnau  |  Vörstetten  |  St. Märgen  |  Neustadt

Thurner Naturkäserei im timeout Lerndorf

Erstellt von mhs | |   Presse

Wertschöpfung steigern - Landwirtschaft stärken - beste Lebensmittel in der Region erzeugen

Pressemitteilung

St.Märgen, 3. September 2019

Informationsveranstaltung der timeout Stiftung (in Gründung) zur Gründung einer Käserei im Zusammenhang mit der Entwicklung ihres intergenerativen timeout Lerndorfes am Thurner/St.Märgen.

Impulsvortrag und Gespräch mit dem Landwirt Hans Leo, dem Begründer der Tegernseer Naturkäserei, am 25. September um 19.30 Uhr in Thurner Wirtshaus St.Märgen.

2007 entschloss sich ein gutes Dutzend Landwirte aus dem Tegernseer Tal, die Verantwortung für Qualität, Veredelung und Vermarktung ihrer Milch selbst in die Hand zu nehmen. Warum? Weil das, was wir mit viel Einsatz und tiefer Überzeugung produzierten, von vielen Seiten entwertet wurde: Der Milchpreis war im freien Fall, der Ruf der Milch wurde immer wieder durch Skandale erschüttert, ein ganzer Berufsstand und mit ihm ganze Regionen waren in der Hand internationaler Großkonzerne und Spekulanten.

So wurde die Genossenschaft Naturkäserei TegernseerLand e.G. gegründet. So konnten die Landwirte die Weiterverarbeitung ihrer Heumilch selbst bestimmen und die daraus hergestellten Produkte selbst vermarkten. Ziele war und ist bis heute: Eine höhere Wertschöpfung zu erzielen, die traditionelle Landwirtschaft zu stärken und so nicht zuletzt auch die heimischen Landschaftsstrukturen zu erhalten.

Nach der Gründung wurde 2009 mit dem Bau der Naturkäserei inklusive Verkaufsladen, Gaststube und Schaukäserei begonnen. 2010 wurde schließlich mit der Produktion von Heumilch-Spezialitäten gestartet. Ermöglicht wurde dies durch eine Genossenschaft mit 1.400 Anteilseigner, die das Vorhaben finanziell und ideell bis heute unterstützen. Sie stammen aus allen Bevölkerungsschichten, sind verteilt über das gesamte Bundesgebiet und darüber hinaus - und sie sind es, die den Landwirten und ihren Familien eine erfolgversprechende Zukunftsperspektive schaffen und den Kunden ein genussreiches, schmackhaftes und breites Angebot feiner Spezialitäten bieten.

Hans Leo wird als Gründer und langjähriger geschäftsführender Vorstand der Tegernseer Naturkäserei die Entwicklung und Verwirklichung dieses Vorzeigeprojektes schildern, welches Mut macht und zeigt, dass gemeinsame Lösungen möglich sind. Anschließend wird er sich den Fragen der Zuhörer und Landwirte stellen.

Auch die timeout Stiftung (in Gründung) beabsichtigt im Zuge der Entwicklung ihres intergenerativen Lerndorfes am Thurner/St.Märgen die Gründung einer Käserei zur Stärkung des ländlichen Sozialraumes und der regionalen Landwirtschaft.

Mit dieser Informationsveranstaltung möchte die timeout Stiftung (in Gründung) interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger, aber vor allem auch die umliegenden Bauern für die Idee der Käserei im Lerndorf gewinnen.

 

M. Hubert Schwizler - Presse-/Öffentlichkeitsreferent

Anfragen bitte an: lerndorf@timeout.eu

Nach oben